Grand Canyon: Trinkwasserquellen im Canyon

21. Oktober 2008 von  
Abgelegt unter Newsticker des Südwestens

Saisonal wechseln die Trinkwasserquellen für Wanderer im Grand Canyon. Derzeit stellt sich die Wasserversorgung wie folgt dar:

South Kaibab Trail: kein Wasser
North Kaibab Trailhead: kein Wasser
Supai Tunnel: kein Wasser
Roarind Springs Day User Area: Wasser vorhanden
Cottonwood Campground: kein Wasser
Bright Angel Campground: ganzjährig Wasser
Indian Garden: ganzjährig Wasser
Bright Angel Trail, 3-mile Resthouse: Wasser vorhanden
Bright Angel Trail, 1.5-mile Resthouse: Wasser vorhanden
Bright Angel Trailhead: kein Wasser
South Kaibab Trailhead: kein Wasser

Am South Rim gibt es in der Lobby des Beckcountry Information Center Wasser, am North Rim außerhalb der Backcountry Office. Bei allen Hiking-Planungen muss damit gerechnet werden, dass die Pipeline, die den Canyon mit Wasser versorgt, beschädigt sein kann. Man sollte ausreichend Trinkwasser mitführen.

(Quelle, 20.10.2008)