Zion: Kolob Canyon wegen Bauarbeiten ab Mai gesperrt

Restaurationsprojekt dauert sieben Monate
15 Mar 2018
Zion: Kolob Canyon wegen Bauarbeiten ab Mai gesperrt

Ab dem 1. Mai werden Teile des Kolob Canyon Abschnitts im Zion National Park wegen Restaurierungsarbeiten gesperrt werden. Die Arbeiten umfassen die komplette Sanierung der Straße und des Bürgersteigs sowie das Anlegen von Behindertenparkplätzen und Toiletten. Alle Einrichtungen entlang der Kolob Canyon Road einschließlich Visitor Center und Parkplatz am Interstate 15 sind während des sieben Nonate dauernden Projekts geschlossen.

Tickets für Nachtwanderungen werden nur vom 15. April bis 30. April 2018 ausgegeben. Ab der Sperrung werden weder Fahrzeuge noch Wanderer im abgesperrten Gebiet geduldet. Dies dient sowohl der Sicherheit als auch einer zügigen Durchführung der Arbeiten.

Besucher werden weiterhin den La Verkin Creek Trail erreichen können und den Kolob Arch über den Hop Valley Trail erreichen können. Den Hop Valley Trailhead kann man von der Kolob Terrace Road erreichen.

Quelle: https://www.desertusa.com/dusablog/kolob-canyons-at-zion-to-close-for-construction-projects.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+desertusa%2FuTLs+%28Desert+News%29 15.03.2018

 Reportagen und Reiseberichte zum Thema:


Nächster Artikel Voriger Artikel