Erste National Parks wieder geöffnet - eine Übersicht

Utah und Arizona kommen für Finanzierung selbst auf
12 Oct 2013
Erste National Parks wieder geöffnet - eine Übersicht

Nachdem seit dem 1. Oktober alle 401 National Parks und National Monuments aufgrund eines Government Shutdowns geschlossen waren (sh. hier) haben nun einzelne Bundesstaaten Lösungen gefunden, um ihre National Parks und Monumente zumindest teilweise wieder zu eröffnen.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Kohletagebau immer wahrscheinlicher

Bundesregierung unterstützt Erweiterung des Tagebaus südwestlich des Bryce Canyon
16 Nov 2011
Bryce Canyon: Kohletagebau immer wahrscheinlicher

Die Pläne zur großflächigen Erweiterung eines Kohletagebaus in der Nähe des Bryce Canyon National Park haben am Freitag einen Anschub durch die Bundesregierung erhalten und lassen die Anwohner Süd-Utahs nun debattieren, was für ihre wirtschaftliche Entwicklung besser ist: Schwerindustrie oder Tourismus.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Besucherrekord in 2010

1.782.333 Besucher in 2010 - 7,24 Prozent mehr als im Vorjahr
23 Jan 2011
Bryce Canyon: Besucherrekord in 2010

Mit 1.782.333 Besuchern hat der Bryce Canyon National Park in 2010 einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Dies sind 7,24 Prozent mehr als im Vorjahr. Gemessen an seiner Größe von nur 56 Quadratmeilen erfährt der Bryce Canyon eine unüblich hohe Aufmerksamkeit. Über 50% der Besucher kommen aus dem Ausland, um die einzigartigen und spektakulären farblichen Gesteinsformationen - die Hoodoos - zu bewundern.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Umstrittener Tagebau erhält Zulassung

Bald Kohleförderung südlich von Hatch zwischen Hwy 89 und Bryce Canyon? Wurde der Governeur geschmiert?
08 Aug 2010
Bryce Canyon: Umstrittener Tagebau erhält Zulassung

Ein Kohle-Unternehmen hat am Dienstag einen Sieg errungen als ein staatlicher Ausschuss die Einwände mehrerer Naturschutzgruppen zurückwies, die behaupteten, ein geplanter Tagebau würde die Flüsse verschmutzen und den Bryce Canyon National Park mit Staub belasten.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Wall Street wieder geöffnet

Die Spuren des Steinschlags vom April sind beseitigt, der Navajo Loop Trail ist wieder komplett begehbar
28 Jul 2010
Bryce Canyon: Wall Street wieder geöffnet

Der beliebte Wall Street Abschnitt des Navajo Loop Trail im Bryce Canyon National Park, der nach einem Felssturz im April 2010 geschlossen werden musste, ist wieder geöffnet. Bautrupps haben in den letzten Wochen Felsen und Steine abtransportiert. Die Wall Street führt Besucher durch eine enge Schlucht zwischen hoch emporragenden Steinsäulen und Jahrhunderte alte Douglasien.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Fünf neue Haltepunkte

Umweltanalysen abgeschlossen, Planungen gehen weiter
28 Apr 2010
Bryce Canyon: Fünf neue Haltepunkte

Für den Bryce Canyon Nationalpark bestehen Planungen für den Bau von insgesamt fünf neuen Haltepunkten entlang der Straße. Damit soll Besuchern ein besserer Aufenthalt und die Beobachtung von Präriehunden, Truthähnen, Antilopen und anderen Wildtieren ermöglicht werden.

Weiterlesen...