Yosemite: Bald Permits für das Yosemite Valley nötig?

Während der Hauptsaison könnte bald die tägliche Besucherzahl auf 20.500 begrenzt werden
26 Mar 2012
Yosemite: Bald Permits für das Yosemite Valley nötig?

Überlegungen zufolge könnte künftig für den Besuch des Yosemite Valley ein zuvor erhaltenes Permit erforderlich werden. Hintergrund dieser Entwicklungen ist der Merced River plan. Die Planer des Parks versuchen einen Weg zu finden, den enormen Besucheransturm auf den Park in den Stoßzeiten zu regulieren, so dass die Beeinträchtigung der Naturlandschaft durch die Besucher möglichst minimal ist.

Weiterlesen...

Santa Cruz: Beach Boardwalk von Flut bedroht

Durch Regen angeschwollener San Lorenzo River bedrohte Fundament des Parks
23 Mar 2012
Santa Cruz: Beach Boardwalk von Flut bedroht

Schwere Regenfälle in den Santa Cruz Mountains haben den San Lorenzo River stark anschwellen lassen. Dadurch bestand in den vergangenen Tagen die Gefahr, dass der Santa Cruz Beach Boardwalk, ein historischer Freizeitpark direkt an der Küste und direkt neben der Mündung des Flusses, beschädigt werden könnte.

Weiterlesen...

Yosemite: Big Oak Flat Road wieder befahrbar

Verbindung vomTioga Pass zum Valley nach Felssturz amt 22. Januar gesperrt
11 Mar 2012
Yosemite: Big Oak Flat Road wieder befahrbar

Die Big Oak Flat Road im Yosemite National Park ist seit dem 10. März wieder für den Verkehr geöffnet. Die Verbindung vom Yosemite Valley zum Tioga Pass (Highway 120) war nach einem großen Felssturz am 22. Januar 2012 (sh. "Yosemite: Big Oak Flat Road durch Felssturz blockiert") schwer beschädigt worden.

Weiterlesen...

San Diego: Brand in Old Town beschädigt drei Gebäude

El Patio Restaurant, Gum Saan und Captain Fitch's in Mitleidenschaft gezogen
28 Feb 2012
San Diego: Brand in Old Town beschädigt drei Gebäude

Drei historische Gebäude in der Old Town von San Diego sind am frühen Morgen des 20. Februar durch einen Brand beschädigt worden. Das Feuer brach im El Patio Restaurant nahe Juan Street und Taylor Street aus und griff rasch auf mehrere Geschäfte über. Der dichte Qualm, der aus dem Restaurant quoll, wurde gegen 4:30 Uhr von Autofahrern auf der Interstate 5 gemeldet.

Weiterlesen...

Joshua Tree: Cottonwood Springs area wieder geöffnet

Gebiet war nach schwerem Sturm im September 2011 gesperrt
18 Feb 2012
Joshua Tree: Cottonwood Springs area wieder geöffnet

Mitarbeiter des Joshua Tree National Park haben am 9. Februar 2012 die Wiedereröffnung weiter Teile der Cottonwood Spring area des Parks bekannt gegeben. Wanderwege mit Erklärtafeln und Besuchereinrichtungen sind nun geöffnet. Ein kleiner Abschnitt des Cottonwood Canyon unterhalb von Cottonwood Spring bleibt aus Gründen der Besuchersicherheit geschlossen.

Weiterlesen...

Big Sur: Highway 1 bis Mitte der Woche blockiert

Erdrutsch hatte am 22. Januar den Highway bei Lucia komplett blockiert
31 Jan 2012
Big Sur: Highway 1 bis Mitte der Woche blockiert

Starke Regenfälle haben am 22. Januar einen Erdrutsch am Highway 1 an der Küste Kaliforniens ausgelöst. Die Geröllmassen haben die beliebte Traumstraße Amerikas an einer bereits vorhandenen Baustelle bei Lucia rund 48 Meilen nördlich von Cambria und 25 Meilen südlich von Big Sur komplett unpassierbar gemacht. Gleichzeitig fiel in San Simeon für 21 Stunden der Strom aus.

Weiterlesen...

Yosemite: Big Oak Flat Road durch Felssturz blockiert

Verbindung von Tioga Pass und Yosemite Valley bis auf weiteres unbefahrbar
24 Jan 2012
Yosemite: Big Oak Flat Road durch Felssturz blockiert

Durch einen großen Felssturz ist die Verbindungsstraße zwischen Tioga Pass Road und dem Yosemite Valley im Yosemite National Park komplett blockiert. Das Ereignis, das sich am Sonntag abend gegen 23:30 Uhr ereignete, führte zur Schließung der gesamten Big Oak Flat Road zwischen der Foresta Junction am Highway 120 (Big Oak Flat Road) und der Highway 120/140 Junction (El Portal Road) gesperrt. Ein Termin für die Wiedereröffnung steht noch nicht fest.

Weiterlesen...

San Francisco: Jeremiah O'Brien im Trockendock

Letzte seetüchtige Liberty Schiff der Welt wird seit 23.01. restauriert
24 Jan 2012
San Francisco: Jeremiah O'Brien im Trockendock

Die SS Jeremiah O'Brien, die an Pier 45 in San Francisco vor Anker liegt, wird einer der aufwändigsten Restauratioen der letzten zwei Dekaden unterzogen. Das Liberty Ship aus dem Zweiten Weltkrieg, das an Fishermans Wharf vor Anker liegt, dient heute als Museum. Das 1943 gebaute Boot ist eines von nur noch zwei seetüchtigen Liberty Ships weltweit und eine beliebte Sehenswürdigkeit der Stadt.

Weiterlesen...