Zion: Watchman Campground erhält neue Comfort Stations

Bauarbeiten dauern bis Juli 2012, tagsüber muss mit Baulärm gerechnet werden
24 Jan 2012
Zion: Watchman Campground erhält neue Comfort Stations

Am 23. Januar haben im Zion National Park die Bauarbeiten an drei neuen öffentlichen Toiletten am Watchman Campground begonnen. Die Arbeiten an den je 83 qm großen Gebäuden in den Schleifen B, C/D und E umfassen öffentliche Toiletten, Bürgersteige und Landschaftsgestaltung der angrenzenden Gebiete.

Weiterlesen...

Yosemite: Big Oak Flat Road durch Felssturz blockiert

Verbindung von Tioga Pass und Yosemite Valley bis auf weiteres unbefahrbar
24 Jan 2012
Yosemite: Big Oak Flat Road durch Felssturz blockiert

Durch einen großen Felssturz ist die Verbindungsstraße zwischen Tioga Pass Road und dem Yosemite Valley im Yosemite National Park komplett blockiert. Das Ereignis, das sich am Sonntag abend gegen 23:30 Uhr ereignete, führte zur Schließung der gesamten Big Oak Flat Road zwischen der Foresta Junction am Highway 120 (Big Oak Flat Road) und der Highway 120/140 Junction (El Portal Road) gesperrt. Ein Termin für die Wiedereröffnung steht noch nicht fest.

Weiterlesen...

Grand Canyon: 1 Million acre Umland vor Bergbau geschützt

Innenminister Salazar hat 20 Jahre gültiges Moratorium erlassen
18 Jan 2012
Grand Canyon: 1 Million acre Umland vor Bergbau geschützt

Innenminister Ken Salazar hat über 1 Million acre (4.046 qkm) Land, das den Grand Canyon National Park umschließt, in einem Moratorium vom Bergbau ausgeschlossen. Die Entscheidung wurde als kritisch für den Schutz des Wassereinzugsgebiets des Canyons vor potentiell negativen Effekten durch zusätzlichen Uran- und anderem Rohstoffabbau in den kommenden 20 Jahren gesehen.

Weiterlesen...

Nationalparks: Freier Eintritt an 17 Tagen in 2012

Den Anfang macht Martin Luther King Jr. weekend vom 14.-16.01.
13 Jan 2012
Nationalparks: Freier Eintritt an 17 Tagen in 2012

In 2012 entfallen an insgesamt 17 Tagen die Eintrittspreise zu den Nationalparks der Vereinigten Staaten. Insgesamt profitieren die Besucher in den 100 Parks, die ansonsten Eintritt verlangen. Den Anfang macht das Martin Luther King Jr. Wochenende vom 14. bis zum 16. Januar. Partnerunternehmen der Parks wie die Konzessionsinhaber der Hotels oder Reiseanbieter innerhalb der Parks beteiligen sich an der Aktion mit Sonderangeboten.

Weiterlesen...

Death Valley: Furnace Creek Campground wird renoviert

Platz vom 01.02.2012 an geschlossen, Reservierungen werden umverlegt
21 Dec 2011
Death Valley: Furnace Creek Campground wird renoviert

Der Furnace Creek Campground im Death Valley National Park wird am 1. Februar 2012 für Renovierungsarbeiten geschlossen werden. Regelmäßige Rohrbrüche machen den Austausch der Kanalisation und der Wasserleitungen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt erforderlich. Das Bauprojekt wird voraussichtlich mehrere Monate dauern und muss vor dem Einsetzen der extremen Hitze im Sommer abgeschlossen sein.

Weiterlesen...

Kalifornien: Innenminister unterstützt neue National Monuments

Innenminister Salazar empfiehlt Kongress Zustimmung zur Schaffung des Sand to Snow NM
29 Nov 2011
Kalifornien: Innenminister unterstützt neue National Monuments

Ein Vorschlag zu einem 134.000 acre großen "Sand to Snow National Monument" auf öffentlichem Land in der Nähe des San Gorgonio Passes erhielt am Donnerstag Rückendeckung vom Innenministerium und dem Bureau of Land Management.

Weiterlesen...

Bryce Canyon: Kohletagebau immer wahrscheinlicher

Bundesregierung unterstützt Erweiterung des Tagebaus südwestlich des Bryce Canyon
16 Nov 2011
Bryce Canyon: Kohletagebau immer wahrscheinlicher

Die Pläne zur großflächigen Erweiterung eines Kohletagebaus in der Nähe des Bryce Canyon National Park haben am Freitag einen Anschub durch die Bundesregierung erhalten und lassen die Anwohner Süd-Utahs nun debattieren, was für ihre wirtschaftliche Entwicklung besser ist: Schwerindustrie oder Tourismus.

Weiterlesen...

Joshua Tree: Pinto Basin überschwemmt

Pinto Basin Road, Cottonwood Visitor Center und Campground gesperrt
21 Sep 2011
Joshua Tree: Pinto Basin überschwemmt

Sintflutartige Regenfälle haben am Morgen des 13. September im Pinto Basin und Cottonwood Spring des Joshua Tree National Park zu weiträumigen Überschwemmungen geführt. Großflächige Schäden entstanden an der Pinto Basin Road, deren Fahrbahndecke an mehreren Stellen abgetragen wurde. Das Cottonwood Visitor Center wurde überflutet und Teile des Cottonwood Campground weggespült. Vermutlich fielen mindestens 3 inch Niederschlag während des Sturms.

Weiterlesen...