Kalifornien: Erste Tsunamiwelle erwartet

Behörden raten, niedrig gelegene Gebiete zu verlassen. Strände und Great Highway geschlossen
11 Mar 2011
Kalifornien: Erste Tsunamiwelle erwartet

Der durch das schwere Seebeben vor Japan ausgelöste Tsunami rollt unaufhörlich auch auf die kalifornische Küste zu. Dort wird die erste Flutwelle gegen 7:23 Uhr Ortszeit (16:23 Uhr MEZ) in Crescent City erwartet. San Francisco wird nach Angaben des National Weather Service gegen 8:08 Uhr getroffen, Santa Barbara um 8:17 Uhr. Die Höhe der Welle wird mit 2 bis 5 foot geschätzt.

Weiterlesen...

San Francisco: Keine Kassierer mehr an der Golden Gate Bridge?

Bridge District erwägt Umstellung auf rein automatische Gebührenerhebung ab Dezember 2012
24 Jan 2011
San Francisco: Keine Kassierer mehr an der Golden Gate Bridge?

Die Golden Gate Bridge könnte die erste Brücke Kaliforniens und vermutlich der ganzen Nation werden, die gänzlich auf Mitarbeiter beim Kassieren der Brückengebühren verzichtet. Der Golden Gate Bridge, Highway and Transportation District erwägt diesen Monat einen Plan, wonach 19,2 Millionen Dollar im Zeitraum von acht Jahren eingespart werden könnten, indem die betroffenen 32 Mitarbeiter durch FasTrak Receiver und Videokameras ersetzt werden.

Weiterlesen...

San Francisco: Sutro Bath Ruins werden ausgebaut

Ein Visitor Center und öffentliche Toiletten werden bei Land's End errichtet
10 Dec 2010
San Francisco: Sutro Bath Ruins werden ausgebaut

Die Sutro Baths ruins unterhalb der Klippen bei Land's End in San Francisco haben in den letzten Jahren schon viele Besucher angelockt. Jetzt erhalten sie zunächst öffentliche Toiletten. Diese sind Teil einer 5 Millionen Dollar umfassenden Spende, mit der das Land in Zusammenarbeit mit der Golden Gate National Parks Conservancy restauriert werden soll.

Weiterlesen...

San Francisco: Abriss des Transbay Terminal hat begonnen

Altes Terminal macht Platz für 4 Milliarden Dollar teures Transbay Transit Center
08 Dec 2010
San Francisco: Abriss des Transbay Terminal hat begonnen

Der Abriss des seit dem 7. August geschlossenen Transbay Terminal in San Francisco hat begonnen. Damit macht das 71 Jahre alte Gebäude Platz für den Bau des 4 Milliarden Dollar teuren Transbay Transit Center. Der neue Komplex wird einen Bahnhof im Erdgeschoss, Geschäfte und Busstationen sowie Parkanlagen auf dem Dach beherbergen. Mit der Eröffnung wird im August 2017 gerechnet.

Weiterlesen...

San Francisco: Conzelman Road wieder geöffnet

Erster Bauabschnitt des Rekonstruktionsprojekts fast abgeschlossen, kurze Wartezeiten noch möglich
25 Nov 2010
San Francisco: Conzelman Road wieder geöffnet

Die Conzelman Road, eine der beliebtesten Aussichtsstraßen in den Marin Headlands mit Blick auf die Golden Gate Bridge und San Francisco, ist seit dem 6. November mit wochentäglichen Wartezeiten wieder geöffnet. Damit nähert sich die erste Saison des vierjährigen Konstruktionsprojektes dem Ende. Die Wartezeiten können von Montags bis Freitags zwischen 7 und 17:30 Uhr auftreten.

Weiterlesen...

San Francisco: Historische Weihnachten am Hyde Street Pier

Am 11.12.2010 kann man in historischer Umgebung Weihnachten wie 1901 feiern
23 Nov 2010
San Francisco: Historische Weihnachten am Hyde Street Pier

Am Samstag, den 11. Dezember 2010, findet am Hyde Street Pier in San Francisco von 18 bis 21 Uhr das alljährliche Old Time Maritime Christmas statt. Kostümierte Living History Darsteller werden in dem Maritime National Historical Park mit einem einzigartigen Programm die maritime Geschichte zum Leben erwecken. Der Eintritt ist frei, Reservierungen sind jedoch erforderlich (415-447-5000).

Weiterlesen...

Kurzmeldungen 07.09.-16.09.2010

Da sich alle Mitarbeiter des USA Reporter in Urlaub befinden hier nur die Kurzmeldungen.
17 Sep 2010
Kurzmeldungen 07.09.-16.09.2010

Da sich alle Mitarbeiter des USA Reporter derzeit zu einem 3-wöchigen Urlaub in den USA befinden gibt es heute nur ein kurzes Update der Nachrichtenlage im Zeitraum vom 07.09.2010 bis 16.09.2010 ohne Übersetzungen.

Weiterlesen...

San Francisco: Radspur der Golden Gate Bridge ab November gesperrt

Viermonatige Arbeiten zur Verbesserung der Erdbebensicherheit führen zu Engpässen
30 Jul 2010
San Francisco: Radspur der Golden Gate Bridge ab November gesperrt

Besucher, die die Aussicht von der Golden Gate Bridge genießen wollen, werden künftig mit vorbeifahrenden Fahrradfahrern und Baugerüsten auf dem Fußgängerweg rechnen müssen. Die Verbesserung der Erdbebenbeständigkeit des Bauwerks sowie Malerarbeiten an dem historischen Bauwerk machen es erforderlich, dass sich ab November für vier Monate Fußgänger und Fahrradfahrer eine Spur auf der westlichen Brückenseite teilen und Fahrradfahrer stellenweise ihr Gefährt schieben müssen.

Weiterlesen...