Zion: Narrows wieder geöffnet

Vier Gruppen mussten vor Sperrung im Canyon übernachten, zwei gerettet werden
05 May 2009
Zion: Narrows wieder geöffnet

Die Zion Narrows im Zion Nationalpark sind wieder geöffnet. Sie waren am vorletzten Wochenende gesperrt worden nachdem mehrere Gruppen Schwierigkeiten in dem Canyon hatten, der abgelegen ist und Hochwasser führen kann.

Weiterlesen...

Utah: Skywalk für die Wave

1,5 Millionen aus Stimulus Paket ermöglichen ehrgeiziges Projekt
01 Apr 2009
Utah: Skywalk für die Wave

Bisher kannte man die Wave in den North Coyote Buttes in Utah nur als schwer erreichbare Sehenswürdigkeit, für deren Zugang man eines der 20 täglich verfügbaren Permits in einer Lotterie gewinnen musste. Nachdem der Besucherandrang in den letzten Jahren jedoch enorm angestiegen ist hat sich das Bureau of Land Management (BLM) nun dazu entschlossen, Mittel aus einem kürzlich zugewiesenen Stimulus Paket der neuen US-Regierung für die bessere Erschließung und Maßnahmen zum Schutz des einzigartigen Naturmonuments zu verwenden.

Weiterlesen...

Utah: Salazar zieht 77 Parzellen von Landverpachtung zurück

Keine Öl- und Gasförderung in Nähe von Nationalparks und National Monuments
11 Feb 2009
Utah: Salazar zieht 77 Parzellen von Landverpachtung zurück

Als klares Signal, dass die Obama-Administration eine andere Auffassung von Energiegewinnung auf öffentlichem Land hat, hat Innenminister Ken Salazar am 04.02.2009 die Landversteigerungen zur Öl- und Gasgewinnung auf 77 Parzellen im südöstlichen Utah abgesagt, die in der Öffentlichkeit zu Unmut geführt hatten.

Weiterlesen...

Utah: Lawinengefahr

Schwerer Schnee auf unstabiler Schneeschicht
27 Jan 2009
Utah: Lawinengefahr

Starker Schneefall hat die Gefahr von Lawinen in Utah erhöht. Besonders in den westlichen Uinta Mountains kann es zu Lawinenabgängen kommen, so das Utah Avalance Center, das eine Lawinenwarnung für mehrere Bergketten herausgegeben hat.

Weiterlesen...

Utah: Erneuter Rückzug des BLM

Versteigerung somit erst nach Amtsantritt des nächsten US-Präsidenten
14 Dec 2008
Utah: Erneuter Rückzug des BLM

Unter dem Druck von Naturschutzgruppen hat der BLM in Utah erneut 80.000 acres Land nahe Fillmore und Fishlake National Forest von der Versteigerung zur Öl- und Gasförderung am 19.12.2008 zurückgezogen.

Weiterlesen...

Utah: Keine Ölbohrung im Nine Mile Canyon und Desolation Canyon

Nunmehr 100.000 acres von Landversteigerung zurückgezogen, 276.000 verbleiben
03 Dec 2008
Utah: Keine Ölbohrung im Nine Mile Canyon und Desolation Canyon

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche hat das Bureau of Land Management (BLM) mehrere Parzellen von der Landversteigerung zur Öl- und Gasförderung am 19.12.2008 ausgeschlossen. Betroffen ist der Desolation Canyon am Green River - ein Abschnitt der Whitewater Rapids in einem engen Canyon, der seit der ersten Erforschung durch John Wesley Powell 1896 nahezu unverändert geblieben war -, und der Nine Mile Canyon mit tausenden urzeitlichen Steinmalereien.

Weiterlesen...