Kalifornien: Erdbeben der Stärke 6,3

Keine Tsunamiwarnung, keine größeren Schäden gemeldet
14 Dec 2012
Kalifornien: Erdbeben der Stärke 6,3

Ein starkes Erdbeben hat sich am Freitag Morgen um 11:36 Uhr MEZ vor der Küste Kaliforniens ereignet. Nach Angaben der U.S. Geological Survey hatte das Beben eine Stärke von 6,3. Das Epizentrum lag 263 Kilometer südwestlich der nächstgelegenen Stadt auf den Santa Catalina Islands, Avalon, in einer Tiefe von 11,3 Kilometern.

Weiterlesen...

Kalifornien: Hurrican Sandy sorgt für Flugverspätungen

Inneramerikanische Flüge mit Ziel Ostküste gecancelt, Verspätungen mit zunehmender Krisenlage überall möglich
29 Oct 2012
Kalifornien: Hurrican Sandy sorgt für Flugverspätungen

Die aktuelle Wetterlage an der Ostküste der USA durch den Hurrikan "Sandy" führt für viele USA-Reisende zu Verspätungen und Flugausfällen. Auch Fluggäste, die die Flughäfen an der Westküste ansteuern oder von dort abfliegen wollen, müssen mit Verspätungen rechnen.

Weiterlesen...

Twentynine Palms: Highway 62 gesperrt

Flash flood überschwämmt weite Teile des Highway; Dauer der Sperrung noch unbekannt
01 Aug 2012
Twentynine Palms: Highway 62 gesperrt

Eine flash flood hat am Dienstag die Schließung eines zwei Meilen langen Abschnittes des Highway 62 bei Twentynine Palms erforderlich gemacht. Caltrans hat den Highwayabschnitt zwischen Godwin Road und Highway 95 westlich der Staatsgrenze von Arizona gesperrt. Die Dauer der Schließung ist noch unbekannt.

Weiterlesen...

Santa Cruz: Beach Boardwalk von Flut bedroht

Durch Regen angeschwollener San Lorenzo River bedrohte Fundament des Parks
23 Mar 2012
Santa Cruz: Beach Boardwalk von Flut bedroht

Schwere Regenfälle in den Santa Cruz Mountains haben den San Lorenzo River stark anschwellen lassen. Dadurch bestand in den vergangenen Tagen die Gefahr, dass der Santa Cruz Beach Boardwalk, ein historischer Freizeitpark direkt an der Küste und direkt neben der Mündung des Flusses, beschädigt werden könnte.

Weiterlesen...

Joshua Tree: Cottonwood Springs area wieder geöffnet

Gebiet war nach schwerem Sturm im September 2011 gesperrt
18 Feb 2012
Joshua Tree: Cottonwood Springs area wieder geöffnet

Mitarbeiter des Joshua Tree National Park haben am 9. Februar 2012 die Wiedereröffnung weiter Teile der Cottonwood Spring area des Parks bekannt gegeben. Wanderwege mit Erklärtafeln und Besuchereinrichtungen sind nun geöffnet. Ein kleiner Abschnitt des Cottonwood Canyon unterhalb von Cottonwood Spring bleibt aus Gründen der Besuchersicherheit geschlossen.

Weiterlesen...