Kalifornien: Bald zwei neue National Monuments?

Sen. Feinstein (D) bringt Gesetzentwurf zu Errichtung des Sand to Snow und Mojave Trails National Monument ein
30 Jan 2011
Kalifornien: Bald zwei neue National Monuments?

Die Gebirgszüge oberhalb Desert Hot Springs würden gemäß einer Gesetzesinitiative von Senatorin Dianne Feinstein, die diese am Dienstag einbrachte, künftig zu einem National Monument erklärt. Das "Sand to Snow National Monument" ist eines von zwei Schutzgebieten, die von der demokratischen Senatorin gemäß ihres California Desert Protection Act von 2011 errichtet würden.

Weiterlesen...

Pinnacles: Bald National Park?

Senatorin Barbara Boxer (Dem.) bringt entsprechenden Gesetzentwurf ein
12 Aug 2010
Pinnacles: Bald National Park?

Das Pinnacles National Monument in Kalifornien könnte zu einem National Park werden und sein Schutzgebiet von 16.000 acres auf 19.000 acres erweitern. Die demokratische Senatorin Barbara Boxer, die Kalifornien seit 1993 im US-Senat vertritt, hat eine Gesetzesinitiative gestartet, mit der der Status von Pinnacles - einem Gebiet mit dramatischen, vulkanischen Felsformationen nahe der Gemeinde Soledad - weiter angehoben werden soll. Pinnacles ist außerdem eine Brutstätte der vom Aussterben bedrohten Kalifornischen Kondoren.

Weiterlesen...

Cedar Breaks: Noch von Schnee begraben

Eröffnung nicht vor dem 05.06.2010
26 May 2010
Cedar Breaks: Noch von Schnee begraben

Ein gutes Beispiel für die Verschiedenartigkeit der National Parks in Utah ist derzeit das Cedar Breaks National Monument. Während sich die Besucher im Arches und Canyonlands National Park des warmen Wetters in kurzen Ärmeln erfreuen und die aufblühenden Blumen bewundern können ist das Cedar Breaks National Monument wegen schweren Schneefalls geschlossen.

Weiterlesen...

Rainbow Bridge: 100 Jahre National Monument

Zahlreiche Veranstaltungen im Visitor Center in Page geplant
25 May 2010
Rainbow Bridge: 100 Jahre National Monument

Der National Park Service feiert das 100-jährige Jubiläum des Rainbow Bridge National Monument. Der natürliche Steinbogen in Süd-Utah (Spannweite: 82 Meter) wurde am 30.05.1910 von Präsident William Taft designiert. Mehr als 90.000 Menschen besuchen die Bridge jährlich. Ein Besuch setzte einst eine erhebliche Wanderung von Navajo Mountain aus voraus. Heutzutage kann die Rainbow Bridge bequem vom Boot auf dem Lake Powell aus betrachtet werden.

Weiterlesen...

Muir Woods: Shuttle fährt wieder

Fahrten nur an Wochenenden und Feiertagen bis 26.09.2010
05 May 2010
Muir Woods: Shuttle fährt wieder

Ab dem 01.05.2010 hat das Muir Woods Shuttle seinen Dienst wieder aufgenommen. Der Bus befördert Besucher direkt zum Muir Woods National Monument, um den Besuchern die Mühen der Anfahrt und Parkplatzsuche zu erssparen, welche besonders in den wärmeren Monaten eine echte Herausforderung sein können.

Weiterlesen...

Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

National Park Week bietet für jeden die Möglichkeit, die wunderbare Natur Amerikas zu erleben
10 Apr 2010
Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

Am 23. März hat Innenminister Ken Salazar bekanntgegeben, dass der Eintritt für alle 392 Nationalparks der USA während der National Park Week vom 17. bis 25.04.2010 kostenlos sein wird. Salazar sagte, "Wir rollen einen roten Teppich aus und laden alle ein, einen National Park zu besuchen und die National Park Week zu feiern. Parks machen Spaß, sind erschwingliche Ziele und hervorragende Orte, um gesunde Aktivitäten im Freien zu machen - ob für ein paar Stunden oder ein paar Tage."

Weiterlesen...