Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

National Park Week bietet für jeden die Möglichkeit, die wunderbare Natur Amerikas zu erleben
10 Apr 2010
Nationalparks: Freier Eintritt vom 17. bis 25.04.

Am 23. März hat Innenminister Ken Salazar bekanntgegeben, dass der Eintritt für alle 392 Nationalparks der USA während der National Park Week vom 17. bis 25.04.2010 kostenlos sein wird. Salazar sagte, "Wir rollen einen roten Teppich aus und laden alle ein, einen National Park zu besuchen und die National Park Week zu feiern. Parks machen Spaß, sind erschwingliche Ziele und hervorragende Orte, um gesunde Aktivitäten im Freien zu machen - ob für ein paar Stunden oder ein paar Tage."

Weiterlesen...

San Francisco: Bald Eintritt für Botanischen Garten

Gebühr sichert drei Gärtnerstellen
06 Mar 2010
San Francisco: Bald Eintritt für Botanischen Garten

Besucher des Botanischen Gartens im Golden Gate Park, die nicht in San Francisco wohnen, müssen voraussichtlich künftig eine Eintrittsgebühr von 7 Dollar bezahlen. Dies beschloss am Donnerstag die Recreation and Park Commission der Stadt. Der Plan muss jedoch noch von Bürgermeister Gavin Newsom abgesegnet werden, was jedoch erwartet wird.

Weiterlesen...

Bay Area: Bald höhere Brückengebühren

Mehreinnahmen fließen in Verbesserung der Erbebensicherheit zweier Brücken
20 Jan 2010
Bay Area: Bald höhere Brückengebühren

Eine Gebührensatzung für staatseigene Brücken in der Bay Area hat am 13.01.2010 ihre erste Hürde genommen. Neben höheren Gebühren für das Befahren von gebührenpflichtigen Brücken während der meistgenutzten Zeiten könnten demnach auch zum ersten Mal überhaupt Gebühren für Nutzer der Carpool-Lines erhoben werden.

Weiterlesen...

USA: Einreisegebühr von 10 Dollar beschlossen

Repräsentantenhaus muss noch zustimmen; Abwicklung über ESTA-Verfahren
10 Sep 2009
USA: Einreisegebühr von 10 Dollar beschlossen

Mit überwältigender Mehrheit hat sich der US-Senat für die Einführung einer Einreisegebühr entschieden. Mit 79 gegen 19 Stimmen votierten die Senatoren für die Regelung, mit der eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Tourismus finanziert werden soll. Die Gebühr beträgt 10 Dollar.

Weiterlesen...

San Simeon: Campinggebühren steigen, Hearst Castle bleibt offen

Landesweite Budgekürzungen wird vermutlich zur Schließung von 100 State Parks führen
21 Aug 2009
San Simeon: Campinggebühren steigen, Hearst Castle bleibt offen

Eine der ersten Maßnahmen des California Department of Parks and Recreation, die zehnprozentigen Mittelkürzungen aufzufangen, ist die Erhöhung der Gebühren im San Simeon Creek Campground. Seit dem 17.08.2009 wurden die Hauptsaisonpreise von $25 auf $35 pro Nacht für einen der 134 Campsites mit Toiletten und Duschen erhöht. Die Gebühr für ein zusätzliches Auto beträgt nun $10 (vorher $3).

Weiterlesen...