Joshua Tree: Pinto Basin überschwemmt

Pinto Basin Road, Cottonwood Visitor Center und Campground gesperrt
21 Sep 2011
Joshua Tree: Pinto Basin überschwemmt

Sintflutartige Regenfälle haben am Morgen des 13. September im Pinto Basin und Cottonwood Spring des Joshua Tree National Park zu weiträumigen Überschwemmungen geführt. Großflächige Schäden entstanden an der Pinto Basin Road, deren Fahrbahndecke an mehreren Stellen abgetragen wurde. Das Cottonwood Visitor Center wurde überflutet und Teile des Cottonwood Campground weggespült. Vermutlich fielen mindestens 3 inch Niederschlag während des Sturms.

Weiterlesen...

Yosemite: Waldbrand nahe der Glacier Point Road wächst

Managed fire beeinträchtigt Sicht im Yosemite Valley
14 Aug 2011
Yosemite: Waldbrand nahe der Glacier Point Road wächst

Am 21. Juli 2011 entstanden im Yosemite National Park durch Blitzschlag mehrere Feuer. Einige davon wurden eingedämmt, aber ein Brandherd - das Avalanche Fire - hat sich zu einem Waldbrand ausgedehnt und wird nun als Nutzfeuer verwaltet. Der Brand befindet sich in der Avalanche Creek Drainage nahe der Glacier Point Road innerhalb der Wildnis.

Weiterlesen...

Grand Canyon: Zwei Felsstürze am North Kaibab Trail

Passage nördlich der Phantom Ranch ist von Hikern zu überwinden, für Pferde nicht
14 Aug 2011
Grand Canyon: Zwei Felsstürze am North Kaibab Trail

Zwei Felsstürze haben den North Kaibab Trail im Grand Canyon National Park versperrt. In einem Abschnitt zwei Meilen nördlich der Phantom Ranch, der als The Box bekannt ist, blockieren herabgestürzte Felsen den Weg. Wanderer können die Passage ohne Probleme überwinden, jedoch ist sie nach Ansicht der Park Ranger mit Pferden nicht passierbar.

Weiterlesen...

Big Sur: Highway 1 wieder befahrbar

Mehrere Erdrutsche hatten den Pacific Coast Highway seit Mitte März unpassierbar gemacht
12 Jun 2011
Big Sur: Highway 1 wieder befahrbar

Gute Nachrichten für alle Verkehrsteilnehmer und Touristen: der Pacific Coast Highway zwischen Cambria und Carmel ist zum ersten mal seit fast drei Monaten wieder komplett befahrbar. Das California Department of Transportation eröffnete am Freitag ein letztes Teilstück des Highway 1, das durch einem massiven Erdrutsch am 14. April unpassierbar wurde.

Weiterlesen...

Yosemite: Überschwemmungen möglich

Schneeschmelze sorgt alljährlich für hohe Wasserstände
07 May 2011
Yosemite: Überschwemmungen möglich

Im Yosemite National Park kann es in Kürze zu Überschwemmungen kommen. Dank der steigenden Temperaturen und der überdurchschnittlich hohen Schneedecke können die Flüsse und Bäche im Park stark anschwellen. Campgrounds, Wanderwege und selbst Straßen im Yosemite können überflutet werden.

Weiterlesen...

Big Sur: Highway 1 noch mindestens 4 Wochen gesperrt

Seit dem 16. März wird an der Reparatur des durch einen Felssturz beschädigten Küstenhighways gearbeitet
28 Apr 2011
Big Sur: Highway 1 noch mindestens 4 Wochen gesperrt

Die Wiedereröffnung von Highway 1 bei Alder Creek zwei Meilen südlich von Gorda wird laut Angaben von Caltrans noch vier bis sechs Wochen dauern. Der wunderschöne Küstenhighway zwischen Cambria und Carmel ist seit dem 16. März wegen mehreren Erdrutschen ober- und unterhalb der Straße stellenweise geschlossen. Geologiische Instabilitäten im Hang und nachrutschendes Gestein bereiten vor wie nach Probleme.

Weiterlesen...